Autor: Judith Kessler

Sommerfest der DJK

Am Ende der Sommerferien wollte die DJK ein Zeichen setzen: trotz Corona sind wir da – und stehen für tollen Sport im Kleverland! Schließlich hat sich auch während der Lockdowns so einiges getan im Club. So gab es Zuwachs mit den beiden neuen Abteilungen Linedance und Ringen. Genau wie die traditionellen Fußball-Mannschaften bekamen unsere „Neuen“

Lea Vehreschild holt Bronze bei den Ruhr Games 21 in Bochum

Bei der DJK Kleve endet eine sportlich sehr erfolgreiche Ära: Lea Vehreschild ging nach elf Jahren und zahlreichen Titeln und Platzierungen bei den Ruhr Games 21 in Bochum zum letzten Mal für die Rhenania an den Tisch. Die 18-Jährige Abiturientin des Kellener Konrad-Adenauer-Gymnasiums holte in der Rundsporthalle beim größten Sport-Festival für Jugendliche in Europa mit

Rhenania trauert um Mitgründer Erich Nuy

Kleve (HeVe) Als am 8. März 1953 die DJK Rhenania VfS Kleve in der Aula des Staatlichen Gymnasiums Kleve, heute Freiherr-vom-Stein-Gymnasium an der Römerstraße, gegründet wurde, da war Erich Nuy, damals gerade 16 Jahre alt, schon dabei. Jetzt ist er im Alter von 83 Jahren gestorben. Von Beginn an interessierte sich Erich Nuy für den

Ringen

Unsere neue Abteilung Ringen ist aufgenommen worden in den Ringerverband Nordrhein-Westfalen. Gleichzeitig gehören wir nun auch dem Deutschen Ringer-Bund an.

Pachtvertrag

Es gibt sehr gute Nachrichten für unseren Verein: Der Pachtvertrag zwischen der Stadt Kleve und der DJK Rhenania Kleve wurde nun bis zum 31.12.2032 verlängert. Dadurch können wir jetzt Fördermittel beantragen, um in die Sportanlage am Stillen Winkel zu investieren.

DJK trauert um Helmut Menting

Die DJK Rhenania Kleve trauert um Helmut Menting, der im Alter von 87 Jahren gestorben ist. Menting war über 65 Jahre ein fester Bestandteil der Rhenania und der gute Geist des Vereins. Zehn Jahre war er in der Anfangszeit Platzwart der Sportanlage am Tiergarten, spielte lange Zeit in der ersten Senioren-Mannschaft und war später eine

Frohes neues Jahr!

Die DJK wünscht allen ein frohes, neues Jahr 2021! Hoffentlich können wir bald wieder durchstarten mit allen sportlichen AKtivitäten… wir halten euch auf dem Laufenden!

Weihnachtsgruß des Vorstands

Liebe Rhenanen, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Grund genug für uns, die vergangenen Monate ein wenig Revue passieren zu lassen. Natürlich stand für unseren Verein, wie überall anders auch, Corona im Mittelpunkt. Turnhallen waren und sind ebenso wie unsere Platzanlage geschlossen. Die Jahreshauptversammlung musste – wie auch die traditionsreiche Jubilarehrung – ausfallen.

Neues Design

Kurz vor Weihnachten haben wir die Website einem gründlichen Makeover unterzogen – damit alles jetzt seinen Platz hat: auch unsere beiden neuen Abteilungen Linedance und Ringen! Alles, was ihr über die DJK wissen wollt, findet ihr jetzt an den richtigen Stellen. Und die Neuigkeiten stehen natürlich immer gleich auf der ersten Seite! Viel Spaß beim

Corona-Pause

Leider ruht der Trainings- und Spielbetrieb aufgrund des Lockdowns. Wir hoffen, mit viel Elan ins neue Jahr 2021 starten zu können! Bleibt uns treu!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner